Home > Aktuelles > Newsmeldung

Änderungen auf der Bürgerbus-Linie

Kettwig vom 06.01.206 von Norbert Ahmann


Ein Erfolgsmodell: Der Kettwiger Bürgerbus macht seit über 13 Jahren reichlich Meter. Ab Donnerstag nimmt er teilweise andere Routen. Foto: Franziska Bombach

Ab Donnerstag, 07.01.2016, gelten zahlreiche andere Haltestellen und andere Zeiten für die Bereiche Schmachtenberg-Viertel und Innenstadt.

Der Bürgerbus Kettwig und der gleichnamige Verein – seit 2002 eine echte Erfolgsgeschichte und zudem sinnvolle Ergänzung zum Angebot der EVAG. Konkurrenz ist kein Thema, der Bürgerbus fährt Strecken, für die es aus wirtschaftlichen Gründen kein öffentliches Nahverkehrsangebot gibt.

Bürger fahren für Bürger – und das auch noch ehrenamtlich. Und da das Projekt von der Essener Verkehrs-AG (EVAG) unterstützt und vom Land gefördert wird, geht der Plan bislang auf, Fahrten für kleines Geld anzubieten. Um den vielen Stammkunden und auch allen anderen weitere Fahrmöglichkeiten anbieten zu können, hat der Verein nun die gewohnte Fahrstrecke in den Bereichen Schmachtenberg und Innenstadt geändert, „einige Haltestellen entfallen, dafür werden an anderer Stelle neue eingerichtet“, so Geschäftsführer Jürgen Dusse. Die Neuerungen greifen ab Donnerstag, dem 7. Januar.

Schmachtenberg-Viertel
Die Einfahrt erfolgt ab morgen von der Graf-Zeppelin-Straße aus an der Esso-Tankstelle über die Ferdinand-Weerth-Straße.

Neue Haltepunkte gibt’s an folgenden Stellen:
„Am Muhrenberg“: Thiemannstraße, Einmündung in die Ferdinand-Weerth-Straße
„Lessingstraße“: zwischen Thiemannstr. 18 und 20
„Auer Höhe“: Schmachtenberg­straße Höhe Hotel „Schmachtenberg Hof“
„Zur Kanzel“: In der gleichnamigen Straße Höhe Prälatenweg
„Heinrich-Heine-Straße“: im Einmündungsbereich der Straße „Am Bilstein“
„Thiemannstarße“: im Bereich der Kreuzung Thiemannstraße/Ferdinand-Weerth-Straße

Innenstadt
„Freiligrathstraße“: im Bereich der Innenstadt zwischen Freiligrath­straße 19 und 21. Diese Haltestelle wird auch aus Richtung Ickten angefahren.

Folgende Haltestellen werden aufgelöst: „Brederscheid“, „Am Stadtwald“, „Kemannsweg/Friedhof“ und „Droste-Hüshoff-Straße“ (in der Heinrich-Berns-Straße).

Betriebszeiten/Abfahrtszeiten:
Richtung Ickten
ab Kettwiger Markt/Steig 2:
Mo-Fr stündlich 7.25-18.25 Uhr; Sa stündlich 8.25-13.25 Uhr

Richtung Schmachtenberg
ab Kettwiger Markt/Steig 1:
Mo-Fr stündlich 7.47-18.47 Uhr; Sa stündlich 8.47-13.47 Uhr

Richtung Vor der Brücke
ab Kettwiger Markt/1: Mo-Fr 8.09-19.09 Uhr; Sa 9.09-14.09 Uhr

Den genauen Fahrplan gibt’s unter http://www.buergerbus-kettwig.de/

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
12:07:23 07.01.2016