Willkommen beim Bürgerbus Kettwig

Liebe Fahrgäste. liebe Kettwiger,

der Bürgerbus ist eine Ergänzung des herkömmlichen Linienverkehrs. Er wird auf Strecken eingesetzt, auf denen aus wirtschaftlichen Gründen kein öffentliches Nahverkehrsangebot bereit gestellt werden kann.

Das Besondere am Bürgerbus ist der ehrenamtliche Einsatz. Unter dem Motto „Bürger fahren für Bürger“ wird der Kleinbus von z.Z. ca. 40 ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern gefahren, die mit viel Engagement und Spaß bei der Sache sind.

Das Projekt wird materiell und konzeptionell von der Essener Verkehrs-AG (EVAG) unterstützt und durch das Land Nordrhein-Westfalen gefördert.
 



Neueste Einträge

Newsmeldungen

01.07.2017

Großzügige Spende

19.06.2017

Rundfahrten für die "Kleinsten"

Und ein Dankeschön des Bauernhof-Kindergarten.

14.06.2017

Bürgerbus fährt am Meilen-Wochendende

Der Bus fährt zusätzlich am Samstag, 17. Juni, bis 19:20 Uhr und am Sonntag, 18. Juni, von 11:25 - 19:20 Uhr.

08.06.2017

Haltestellensperrung in Vor der Brücke

Die Haltestelle Zur alten Fähre wegen Baumaßnahmen gesperrt.

01.06.2017

Bürgerbus erweitert seinen Fahrdienst

Lokalkompass vom 31.05.2017.

30.05.2017

Linienplan-Änderung zum 01. Juni

Neue Haltestelle in der Montebruchstraße zwischen Lidl und Aldi (in Fahrtrichtung Ringstraße.

29.04.2017

Erlebniswelt Feuerwehr

Der Bürgerbus Kettwig legt am 6. und 7. Mai Sonderschichten ein. Fahrten sind an den Veranstaltungstagen kostenlos.

Veranstaltungen